17 Millionen US-Dollar fließen nach Energie-Exit an RWB Fonds zurück

Energy Exemplar aus Australien bietet die führende Simulationssoftware für den Energiemarkt an. Der erfolgreiche Verkauf des Unternehmens führt zum zweistelligen Millionen-Exit für RWB Fonds.

3 Bewertungen

Die Energiewirtschaft weltweit wird zunehmend komplexer. Verschiedene Stromquellen von Kohle- und Gaskraftwerken über Atomstrom und die verschiedenen erneuerbaren Energien müssen bei den Planungen für die Versorgung zusammengeführt werden – meist über Ländergrenzen hinweg. Auch Wind & Wetter sowie etwaige Speicherkapazitäten spielen eine Rolle.

Das australische Unternehmen Energy Exemplar hat mit Plexos den weltweiten Marktstandard geschaffen, um Energie-Simulationsmodelle zu berechnen. Mit der Software lassen sich die gesamte energiewirtschaftliche Infrastruktur abbilden und zahlreiche Modelle berechnen. Auf dieser Basis können die verschiedenen Marktteilnehmer bei aller Komplexität die richtigen Entscheidungen treffen.

Bis vor wenigen Tagen gehörte Energy Exemplar mittelbar über den Private-Equity-Manager Riverside zum RWB Anlageuniversum. Während der Haltedauer wuchs die Belegschaft um das Siebenfache an und das Unternehmen entwickelte sich vom regionalen Anbieter zum globalen Player mit Kunden aus 79 Ländern. Der Verkauf des Unternehmens führte nun zu einem hervorragenden Rückfluss:

17 Millionen US-Dollar fließen an die mittelbar beteiligten Fonds* RWB International II, III, IV, V und VI, RWB Asia I, II und III sowie die fondsgebundene Lebensversicherung RWB Premium Select zurück zurück.

*im gesamten Text werden die Fondsbezeichnungen abgekürzt. Vollständig lauten sie:

RWB International II (2. RWB PrivateCapital GmbH & Co. Beteiligungs KG i.L., 2. RWB PrivateCapital PLUSsystem GmbH)
RWB International III (3. RWB PrivateCapitalPLUSsystem GmbH i.L., 3. RWB PrivateCapital GmbH & Co. Beteiligungs KG i.L., RWB PrivateCapital GmbH & Co. Dritte Beteiligungs KG i.L.)
RWB International IV (4. RWB Global Market GmbH & Co. KG)
RWB International V (5. RWB Global Market GmbH & Co. geschlossene Investment-KG)
RWB International VI (6. RWB Global Market GmbH & Co. geschlossene Investment-KG)
RWB Asia I (RWB Special Market GmbH & Co. Asia I KG i.L.)
RWB Asia II (RWB Special Market GmbH & Co. Asia II geschlossene Investment-KG i.L.)
RWB Asia III (RWB Special Market GmbH & Co. Asia III geschlossene Investmemt-KG i.L.)