Im Portfolio: SI Group, Spezialist für chemische Zwischenprodukte

30 Produktionsstandorte, 2.700 Mitarbeiter weltweit: Die SI Group nutzt ihre Chemie-Expertise um Produkte zu perfektionieren und gehört u.a. zum Portfolio des RWB International 8.

59 Bewertungen

Warum haften Winterreifen so gut auf der Straße? Wieso kann ein Medikament als Gel und als Spray wirken? Warum ändert sich der Duft eines Parfums nach einer gewissen Zeit? Die amerikanische SI Group würde jetzt vielleicht sagen: Auf die richtige Chemie kommt es an, denn sie ist seit vielen Jahren auf so genannte Zwischenprodukte spezialisiert. Chemische Zwischenprodukte werden aus natürlichen Rohstoffen wie zum Beispiel Stärke oder Petroleum gewonnen und dann direkt weiterverarbeitet. Dadurch „klebt“ dann ein Reifen auf der Straße oder ein Duft entfaltet sich quasi „stufenweise“.

Seit 2018 wird die SI Group durch den Private-Equity-Manager SK Capital unterstützt. Gemeinsam arbeiten sie am weiteren Wachstum der Gruppe, wozu auch der Schulterschluss mit dem Unternehmen Addivant gehört. Über SK Capital sind auch einige der RWB Fonds mittelbar an der SI Group beteiligt und so profitieren in Zukunft auch RWB International IV, VI, VII und 8, RWB Direct Return I, II und III sowie RWB Cost Average und die fondsgebundene Lebensversicherung RWB PREMIUM SELECT vom Wachstum der Gruppe.

Update: Das Unternehmen gehört zudem zu einem Fondsportfolio, an dem der RWB Direct Return 4 ein Kontingent von 20 Millionen Euro reserviert hat.

jetzt bewerten

Quellen

skcapitalpartners.com

Foto: Robin van der Ploeg (von unsplash.com)

Bitte beachten Sie, dass der Vertrieb von Publikumsfonds jederzeit eingestellt bzw. widerrufen werden kann. Eine Zusammenfassung der Anlegerrechte in deutscher Sprache finden Sie unter https://www.rwb-vorsorge.at/rechtliche-hinweise.