Neuer Exit: 2-Mio.-Rückfluss dank Workspace-Management

FM:Systems verwaltet und organisiert mobile Arbeitsplätze für hybrides Arbeiten. Vom Exit profitieren einige der RWB Fonds.

26 Bewertungen

In einer hybriden Arbeitswelt werden intelligente Arbeitsplatz-Lösungen immer wichtiger. Da das Homeoffice häufiger genutzt wird, setzen vor allem große Organisationen auf flexibel nutzbare Arbeitsplätze in den Büroräumlichkeiten – und die müssen gut organisiert werden. Wer ist wann im Büro? Welche Teams sollten zusammensitzen? All diese Faktoren berücksichtigt FM:Systems aus den USA, denn das Unternehmen verwaltet „Workspaces“ für seine Kunden.

Der Clou: Das Unternehmen kümmert sich nicht nur um die Organisation der Arbeitsplätze, es wertet anhand von Sensoren auch aus, welche Teile des Büros am liebsten von den Mitarbeitenden genutzt werden. So können die Räume mit der Zeit immer wieder optimiert und auf die Bedürfnisse der Teams angepasst werden. Ein weiterer Benefit ist übrigens, dass FM:Systems auch das Facility Management übernimmt, und sich z.B. bei Bedarf um die Reinigung und um das Auffüllen von Getränken und Snacks kümmert.

Nun profitieren einige der RWB Fonds vom Exit, denn sie waren mittelbar über den Private-Equity-Manager Accel KKR beteiligt. Die RWB Fonds* International II, III, IV, V und VI sowie RWB Cost Average sowie RWB PREMIUM SELECT erhalten insgesamt etwas mehr als 2 Millionen US-Dollar zurück.

 

*im gesamten Text werden die Fondsbezeichnungen abgekürzt. Vollständig lauten sie:
RWB International II (2. RWB PrivateCapital GmbH & Co. Beteiligungs KG i.L., 2. RWB PrivateCapital PLUSsystem GmbH)
RWB International III (3. RWB PrivateCapitalPLUSsystem GmbH i.L., 3. RWB PrivateCapital GmbH & Co. Beteiligungs KG i.L., RWB PrivateCapital GmbH & Co. Dritte Beteiligungs KG i.L.)
RWB International IV (4. RWB Global Market GmbH & Co. KG)
RWB International V (5. RWB Global Market GmbH & Co. geschlossene Investment-KG)
RWB International VI (6. RWB Global Market GmbH & Co. geschlossene Investment-KG)
RWB Cost Average I (RWB Global Market GmbH & Co. Cost Average I KG)

jetzt bewerten

Quellen

pehub.com

Foto: shridhar-gupta (von unsplash.com)